Home > Allgemein > Was ist Kieferorthopädie?

Was ist Kieferorthopädie?

Kieferorthopädie Schulze Kieferorthopädische Behandlungen (Zahn- und Kieferregulierungen) werden in der Regel von Kieferorthopäden (Fachzahnärzten) durchgeführt, die nach ihrem Studium der Zahnheilkunde eine mindestens 3-4-jährige, ganztägige, fachspezifische Weiterbildung sowie eine abschließende Prüfung vor einem Ausschuss der Zahnärztekammer absolviert haben müssen.
Diese Spezialisten dürfen - je nach Kammerbereich - den Titel "Fachzahnarzt (-ärztin) für Kieferorthopädie", "Zahnarzt (-ärztin) für Kieferorthopädie" oder "Kieferorthopäde (in)" führen. (www.kzbv.de)
Kontakt
  • SOS
  • (0331) 96 04 17 Anrufen
  • Kontakt
    Schopenhauerstr. 36
    14467 Potsdam
    Telefon: (0331) 96 04 17
    Telefax: (0331) 96 45 01
    kfo-potsdam@t-online.de
  • Öffnungszeiten
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    07:00 - 18:00 Uhr
    10:00 - 18:00 Uhr
    07:00 - 16:00 Uhr
    09:30 - 19:00 Uhr
    08:00 - 13:00 Uhr
  • Anfahrt
EHEMALS PRAXIS RASCH
Impressum   Datenschutzerklärung